Navigation
    Berliner Runde

    Berliner Runde

    

    01.03.–02.03.2018

    Berlin, Deutschland, Produktionstechnisches Zentrum Berlin, Pascalstr. 8–9

    Das Werkzeugmaschinenkolloquium „Berliner Runde“ wird jährlich vom Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) sowie dem Fraunhofer Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK) organisiert – gemeinsam mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) Ost. Zielstellung ist es, im Bereich des Werkzeugmaschinenbaus innovative Maschinenkonzepte zu präsentieren und den Wissensaustausch zwischen Industrie und Forschung zu fördern.

    source site Die 13. Berliner Runde steht unter dem Schwerpunktthema „Cyber-physische Systeme als Wandlungsbefähiger für die moderne Produktion“ und präsentiert aktuelle sowie zukünftige Entwicklungen im Werkzeugmaschinenbau.

    www.iwf.tu-berlin.de

    Berliner Runde

    Wir freuen uns, Sie bei diesem Event zu treffen.


    Kontakt
    Interessiert? Sie haben Fragen?
    Lassen Sie es uns wissen.
    Kontakt zu The CAM Force

    source link OPEN MIND Technologies – Kontaktinformationen.

    Kontakt

    Kontakt aufnehmen
    Bitte füllen Sie das Kontaktformular vollständig aus.

    enter source Felder mit * müssen ausgefüllt sein.