Navigation

    Reifenformen sicher programmieren und effektiv fräsen

    5-Achs CAM-Software – das Reifenform-Paket von OPEN MIND: Wiederholungen für mehr Effizienz.

    Ob Positiv- oder Negativform – das Reifenmodul fräst Reifenformen so wirtschaftlich wie nie zuvor. Automatismen, Fräs­strategien und spezielle Funktionen garantieren hohen Programmier­komfort und Effizienz, beispielsweise für Lamellenschlitze, Stein­aus­werfer und andere Details. Die Reifenuhr vereinfacht die Anordnung identischer Reifenabschnitte. So muss jeder Bereich (Pitch) nur einmal programmiert werden. Das erzeugte Programm wird anhand der Pitchnummern in die entsprechenden Reifenform-Segmente kopiert. Optimierte Fräswege reduzieren zudem deutlich die Bearbeitungszeit auf der Maschine.

    Tire package – 5-axis CAM software | Download

    Tire package. hyperMILL® 5AXIS.

    Taking tire machining
    to the next level.
    PDF | 2,4 MB | 2017


    Tire package | Broschüre [EN]


    5-Achs | Reifenform | Stirnen

    5-Achs-Stirnen

    Zyklus zum schnellen Schlich­ten mit Schaft- bzw. Radien­fräsern und großen Zeilen­ab­stän­den oder zum opti­mier­ten Schruppen auf vorge­drehten Rohlingen. Das Werkzeug folgt der Boden­krümmung. So entstehen gleich­mäßigere Aufmaße am Boden und an den Profilwänden.

    5-Achs | Reifenform | Schruppen

    Schruppen gegen ein beliebiges Rohteil

    Damit werden Details effektiv heraus­ge­arbeitet. Die exakte Kenntnis des verblie­benen Materials hilft Leerwege zu vermeiden und garantiert bei schlanken Werkzeugen eine hohe Prozess­sicherheit. Die einzelnen Bearbeitungen kön­nen aus beliebigen Rich­tungen und in unter­schied­lichen Aufspann­lagen erfolgen.

    5-Achs | Reifenform | Wälzfräsen

    Optimiertes 5-Achs-Wälzfräsen

    Wälzfräsen ermöglicht eine effektivere Be­ar­bei­tung als Zeilen. Profilflanken als auch scharfe Innenecken sind damit sehr gut fräs­bar. Überdies kön­nen konische Werkzeuge ein­ge­setzt werden. Die Definition von Fräs- und Stopp­flächen schützt benachbarte Flächen.

    5-Achs | Reifenform | Restmaterialbearbeitung

    5-Achs-Restmaterialbearbeitung

    Scharfkantige Ecken der Reifen­formen mit schlanken Werk­zeugen ohne Nach­arbeit exakt fräsen: Dieser Zyklus erkennt alle Rest­material­gebiete – auch in Hinter­schnitten. In einer Operation werden diese kollisions­frei abge­arbeitet. Zudem erzeugt der Zyklus besonders glatte Bewegungen.

    5-Achs | Reifenform | Konturbearbeitung

    5-Achs-Konturbearbeitung

    Zyklus für das 5-achsige Nach­ziehen von Kanten und die rationelle Programmierung von Lamellenschlitzen: Konturen mit unter­schied­licher Werk­zeug­anstellung werden in einem Schritt bearbeitet. Die einzelnen Bear­bei­tungen verbindet hyperMILL® auto­ma­tisch mit einer weg­optimierten, kollisions­sicheren Werkzeug­bewegung.

    Kontakt
    Interessiert? Sie haben Fragen?
    Lassen Sie es uns wissen.
    Kontakt zu The CAM Force

    OPEN MIND Technologies – Kontaktinformationen.

    Kontakt

    Kontakt aufnehmen
    Bitte füllen Sie das Kontaktformular vollständig aus.

    Felder mit * müssen ausgefüllt sein.