Uhren und Schmuck

CAM-Systeme sind aus der Uhren- und Schmuck­industrie nicht mehr wegzudenken. Sei es bei der Fertigung von Kleinst­teilen für die Mikro­mechanik oder der Herstellung von aufwendigen Schmuck­stücken. Fertigungs­unternehmen profitieren dabei von vielen Vorteilen, beispielsweise der hohen Flexibilität und Prozess­sicherheit.

Die Produktion filigraner Präzisionsteile für edle Uhren oder hochwertigen Schmuck ist für Fertigungsunternehmen meist keine leichte Aufgabe. Viele mikroskopisch kleine Frästeile werden in großen Serien und in gleichbleibend hoher Qualität benötigt. NC-Programmierer aus der Uhren- und Schmuckbranche stellen deshalb bestimmte Anforderungen an ihr CAM-System: höchste Präzision, exzellente Oberflächenqualität und bestmögliche Prozesssicherheit.

Herausforderungen der Branche

  • Bearbeitungszeiten reduzieren: durch innovative HSC- und HPC-Strategien für das Schruppen und Schlichten
  • Programmierzeiten verringern: durch automatisierte NC-Programmierung für Taschen und Bohrungen mit Feature- und Makrotechnologie
  • Höchste Prozesssicherheit: dank kollisionsgeprüfter Werkzeugbahnen und modernster Simulationstechnik
  • Beste Oberflächenqualität: Verschleifzyklen minimieren die Nachbearbeitung

Präzise, erstklassig und zuverlässig wie ein edles Uhrwerk

Egal ob Platinen oder Uhrwerkskomponenten aus Stahl, Messing, Titan und anderen hochwertigen Werkstoffen – mit der CAM-Software hyperMILL® können NC-Programmierer Präzisionsteile besonders effizient, akkurat und prozesssicher fertigen. Mit hoch entwickelten 5-Achs-Bearbeitungsstrategien lassen sich komplexe Freiformflächen sowie aufwendige Gravuren und Ziselierungen in nur einer Aufspannung herstellen. Das Ergebnis: überzeugende Fräsergebnisse mit qualitativ herausragenden Oberflächen, die den Aufwand für zeitaufwendige Nachbearbeitungen erheblich minimieren.

CAM-Strategien für branchentypische Bauteile

AutomatisierungAutomatisierung

Feature- und Makrotechnologie

Mit der Feature-Erkennung in hyperMILL® lassen sich die konstruktiven Eigenschaften eines Bauteils identifizieren; also zum Beispiel alle Bohrungen einschließlich zugehöriger Fertigungsinformationen.
Vordefinierte Programmiermakros nutzen diese Informationen und erlauben so eine automatische Programmierung der Bearbeitungsoperationen.

5-Achs-Bearbeitung5-Achs-Bearbeitung

5-Achs-Bohren

Die Funktion 5-Achs-Bohren erlaubt ein einfaches und schnelles Programmieren von Bohrungen mit unterschiedlichen Werkzeuganstellungen. Alle nötigen Anstellungen werden von dieser Frässtrategie selbstständig berechnet und alle Anfahrpunkte wegoptimiert sowie kollisionsgeprüft miteinander verbunden.

5-Achs-Kurvenfräsen

Das 5-Achs-Kurvenfräsen ermöglicht eine effiziente und sichere Herstellung von Gravuren und Ziselierungen. Kurz gespannte Werkzeuge lassen sich auch direkt an steilen Wänden kollisionssicher einsetzen.

5-Achs-Walzen

Breite Bahnabstände beim 5-Achs-Walzen reduzieren die Fräszeit und verbessern die Werkstückoberfläche. Definierte Stopp- und Fräsflächen sowie die Rohteilnachführung optimieren die Bearbeitungen gezielt und auf einfache Weise.

Zeit als knappes Gut

Wer Uhren produziert, für den ist Zeit natürlich ein besonders wichtiger Faktor. Optimierte Prozesse sind hier die besten Zeitsparer. Auch in diesem Punkt kann die CAM-Software hyperMILL® voll und ganz überzeugen. Die Feature- und Makrotechnologie sowie eine individuelle Automatisierung mit hyperMILL® erlauben es, kostbare Programmierzeit einzusparen. Aussagekräftige Simulationslösungen können Einfahrzeiten auf ein Minimum reduzieren. Und weniger Nacharbeit bedeutet immer auch geringere Durchlaufzeiten und damit Kostensenkung.

Referenz

Vorteile auf einen Blick

  • Komplettbearbeitung: Alle Bearbeitungsstrategien sind in eine Bedienoberfläche integriert
  • Hoher Automatisierungsgrad: von Feature- und Makrotechnologie bis zur vollständigen Automatisierung der NC-Programmierung (API)
  • Hohe Prozesssicherheit: perfekte Fräsbahnen sowie zuverlässige Simulation und Kollisionsvermeidung
  • Einfach zu programmieren: intuitiv und durch Automatismen unterstützt
  • High-End-Postprozessoren: optimal auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt

Galerie

Videos

5-Achs-Bearbeitung5-Achs-Bearbeitung


5-Achs-Bearbeitung: Diadem | Oyama Engineering

Dieses Video zeigt die Bearbeitung eines Diadems in Zusammenarbeit mit Oyama Engineering. Dieses Bauteil steht für eine hervorragende Oberflächenqualität, kleinste Details und höchste Präzision.