Navigation

    Ganz besondere Werkzeuge für medizintechnische Verpackungen

    Die kocher-plastik Maschinenbau GmbH im schwäbischen Sulzbach-Laufen stellt Verpackungs­automaten für das „Blasen-Füllen-Verschließen-Verfahren“ her. Dabei werden Behälter wie zum Beispiel bottelpacks® in einem kurzen Arbeitszyklus hergestellt, befüllt und verschlossen.

    • kocher-plastik | Werkzeugbau Formenbau
    • kocher-plastik | Werkzeugbau Formenbau
    • kocher-plastik | Werkzeugbau Formenbau

    CAM-System für anspruchs­volle Bearbeitungen im Werkzeugbau

    Im Jahr 2004 hat kocher-plastik ein neues 3D-CAD-System eingeführt. „Entsprechend wurde ein CAM-System gesucht, mit dem die anspruchs­vollen Bearbeitungen im Werkzeugbau umgesetzt werden konnten“, so Hans Beißwenger, Leiter der CNC-Programmierung. Die Wahl fiel auf hyperMILL® von OPEN MIND. Dabei spielten nicht nur die gute Bedien­barkeit und die heraus­ragende Funktionalität, die 2,5D-, 3D-, HSC- und 5-Achs-Strategien vereint, eine Rolle, sondern auch die Fähigkeit von OPEN MIND, hervorragende und individuelle Postprozessoren zu erstellen.

    Wie beurteilt der Anwender das System aus heutiger Sicht? „Wir haben damals die richtige Entscheidung getroffen. Mit dem System konnten und können wir einfache 2D-Teile genauso meistern wie komplexe Maschinengrundgestelle und Teile des Formenbaus“, stellt Beißwenger klar. Und: „Die Unterstützung bei der Anpassung der Postprozessoren an die verschiedenen Steuerungen von HEIDENHAIN, Siemens, Philips etc. war sehr gut.“

    „Es dauerte nur zwei Wochen, bis uns eine Postprozessor-Lösung präsentiert wurde. Diese war bereits so gut, dass wir nur noch in Nuancen Verbesserungen vornehmen mussten.“

    Hans Beißwenger, Leiter CNC-Programmierung

    Post­prozessor vereinfacht und beschleunigt die Arbeit

    Für den Formenbau brauchte kocher-plastik einen speziellen Post­prozessor, der die Arbeit deutlich vereinfacht und beschleunigt. Der spezielle Postprozessor erlaubt es nun, nur eine Kavität zu beschreiben und diese dann zu vervielfältigen. Dabei kann deren Abstand gleich oder unterschiedlich sein. All das wird über den Postprozessor geregelt!

    www.kocher-plastik.de

    Werkzeugbau Formenbau: kocher-plastik | Download

    kocher-plastik Maschinenbau GmbH | Sulzbach-Laufen, Deutschland

    In voller Länge
    PDF | 480 kB | 2010


    Werkzeugbau Formenbau: kocher-plastik | Referenz