CAD-Software hyperCAD®-S:
Was ist neu in 2022.1?

Die CAD-Integration hyperMILL® for hyperCAD®-S enthält auch in der Version 2022.1 wieder viele Highlights und zahlreiche Neuheiten. Ein weiteres Highlight sind effiziente Neuerungen im Bereich der Elektrodenfertigung, die dem Anwender ein noch komfortableres und schnelleres Programmieren ermöglichen.

Broschüre

CAM-Software: hyperMILL Version 2022.1 | Download

hyperMILL®. Version 2022.1.

Was ist neu?


PDF | 2,4 MB


Verwendung von CAD-Parametern in hyperMILL®

Erzeugte hyperCAD®-S-Parameter in der Parameterliste können durch Kontrollkästchen für hyperMILL® verfügbar gemacht werden. Somit können alle Parameter von hyperCAD®-S auch assoziativ als hyperMILL®-Variablen genutzt werden, um Berechnungen oder Werte zu übergeben.

Nutzen: Assoziativität von CAD und CAM.


Elektrode – Erodierweg ändern

Beim Erodierprozess lässt sich jetzt der Weg durch den Anwender steuern. Die Bewegungsabläufe können mit dem hyperMILL® SIMULATION Center simuliert und auf Kollisionen geprüft werden. Um die Verfahrwege zu erstellen, stehen dem Anwender drei verschiedene Modi zur Verfügung:

  • „3 Punkte“
    Über die Angabe von drei Punkten kann der Verfahrweg nachträglich geändert werden. Dabei lassen sich Sicherheits- und Startposition ändern.
  • „Blind“
    Durch die Definition einer Linienkontur lässt sich ein blinder Erodierweg vorgeben. Dabei kann auch die Rotation der Elektroden angegeben werden. Für den Rückweg wird der Erodierweg automatisch anhand der ausgewählten Kontur invertiert und angehängt. Dadurch können auch schlecht zugängliche Hinterschnitte erodiert werden.
  • „Durchgehend“
    Der durchgehende Erodierweg bei der Bearbeitung lässt sich durch eine Linienkontur steuern. Dies beinhaltet auch Rotationspositionen der Elektrode. Somit kann entlang einer Kontur exakt auf den vorhandenen Bauteilgegebenheiten erodiert werden.

Alle drei Optionen können mit dem hyperMILL® SIMULATION Center simuliert und auf Kollision geprüft werden.

Nutzen: Änderung und Erstellen von Erodierwegen, mit Simulation des Erodierprozesses.

CAM-Software hyperMILL®

Neuheiten der Version 2022.1