Innovative Werkzeugtechnologie

Viele Jahre galt das Schlichten von Flächen als ausgereift. Wir haben die zeit­aufwendige Bearbeitung infrage gestellt. Das Resultat: ein neuartiger Fräser­typ in Verbindung mit hoch­effizienten Schlicht­strategien.

Weiterdenken bedeutet weiterentwickeln: Der konische Tonnen­fräser wartet mit einer neuartigen Fräser­geometrie auf, die von OPEN MIND entwickelt wurde. Bei herkömmlichen Tonnen­fräsern sind lediglich mittlere Radien von 50 mm bis 100 mm möglich, mit unserem Ansatz hingegen Radien von 1.000 mm und größer. Das erlaubt große Zeilen­sprünge bei gleicher Oberflächen­güte. Die Vorteile des konischen Tonnen­fräsers lassen sich dabei nur mit einem leistungs­starken CAM-System wie hyperMILL® nutzen. Dank dessen innovativer 5-Achs-Technologie sind der Bearbeitung kaum noch Grenzen gesetzt.


Dynamische Kontaktpunktsteuerung

hyperMILL® MAXX Machining ist in der Lage, den Kontakt­punkt während der Bearbeitung voll­automatisch zu steuern. Dabei wird die Anstellung des Fräsers kontinuierlich verändert. Das Resultat überzeugt: eine sichere Bearbeitung der gesamten Fläche sowie gleich­mäßiges Ausnutzen des Schneiden­radius.

Geprüfte Oberflächenqualität

Gegenüber der Bearbeitung mit Kugelfräsern verändert sich die theoretische Rau­tiefe bei einem größeren Zeilen­sprung nicht wesentlich. In der Praxis konnte dies durch Oberflächen­prüfverfahren nachgewiesen werden. Eine Vergleichs­fläche wurde mit einem Kugel­fräser mit einem Radius von 3 mm und einem Tonnen­fräser mit einem Radius von 350 mm bearbeitet. Die Qualität beider Ober­flächen war nahezu gleich, die Bearbeitungs­zeit konnte mit dem Tonnen­fräser allerdings um 90 Prozent reduziert werden.

Einfache Werkzeugverwaltung

In hyperMILL® lassen sich alle Tonnen­fräser parametrisch definieren. Es ist nicht notwendig, freie Schneiden­geometrien anzulegen oder den Fräser aus 2D-Konturen aufzubauen. Eine einfache Werkzeug­verwaltung und ein CAM-System, das die Tonnen­fräser zu 100 Prozent abbildet, sorgen für einen sicheren Einsatz dieser Werk­zeuge.