MAXXimales High-Performance-Fräsen

Dieses Paket bietet hervorragende Lösungen für das High-Performance-Cutting (HPC) mit spiralförmigen und trochoidalen Werkzeug­bewegungen. Es vereint viele Vorteile: optimale Fräswege, maxximalen Materialabtrag und kürzestmögliche Fertigungszeiten.

Das Schruppmodul ist ein leistungsstarkes Paket für die Erzeugung spiralförmiger und trochoidaler Werkzeugwege. Sensationell hohe Spanvolumen pro Zeiteinheit sorgen für eine extrem schnelle Bearbeitung. Gleichzeitig werden Werkzeug und Maschine geschont. Als weiteren Pluspunkt genießen Anwender volle Freiheit beim Programmieren, egal ob bei 2,5D-, 3D- oder 5-Achs-Bearbeitungen. Mit einem umfassenden 5-Achs-HPC-Paket lassen sich spiralförmige und trochoidal ähnliche Bahnen auf gekrümmten Bauteilflächen abbilden.

„Bei unseren Werkzeugen stellen wir eine um 500 Prozent verbesserte Standzeit fest. Deshalb gilt bei uns: Alles mit hyperMILL® MAXX Machining – und dann ist es gut!“

Roland Maschke, CNC-Programmierer bei der Werkzeugbau Gebr. Kemmerich GmbH & Co. KG

Merkmale

  • Spiralförmige und trochoidale Werkzeugbahnen für die 2,5D-, 3D- und 5-Achs-Simultanbearbeitung
  • Intelligentes Anpassen des Vorschubs
  • Schnelles Umpositionieren im Hochgeschwindigkeitsmodus
  • Vermeidung von Vollschnitten und abrupten Richtungswechseln
  • Intelligente Aufteilung der Schnitte bei der 3D-Bearbeitung
  • Hoher Materialabtrag auch bei schwer zerspanbaren Materialien
  • Volle Kontrolle der Bearbeitungsparameter
  • Nutzt die bewährte HPC-Technologie von Celeritive

Details zum Schruppmodul von hyperMILL® MAXX Machining

MAXXimal reduzierte BearbeitungszeitenMAXXimal reduzierte Bearbeitungszeiten

Mit hyperMILL® MAXX Machining sinken die Fräszeiten gegenüber dem konventionellen Schruppen enorm. Die intelligente Aufteilung in spiralförmige und trochoidale Werkzeugbahnen ermöglicht einen hohen Material­abtrag.

MAXXimal verlängerte StandzeitenMAXXimal verlängerte Standzeiten

hyperMILL® MAXX Machining hilft Vollschnitte vermeiden. Die Werkzeugbelastung sinkt, wodurch sich die Standzeiten der Werkzeuge deutlich erhöhen – gerade bei härteren Materialien.

Intelligentes Anpassen der VorschubwerteIntelligentes Anpassen der Vorschubwerte

Spezielle Automatismen analysieren die lokalen Bauteilgegebenheiten wie Umschlingung und Geschwindigkeit an den Schneiden – und passen automatisch die Vorschubwerte entlang der Werkzeugbahn an.

Maxximales ZeitspanvolumenMaxximales Zeitspanvolumen

hyperMILL® MAXX Machining erlaubt die Definition von minimalen und maxximalen Vorschubwerten für verschiedene Bearbeitungssituationen, zum Beispiel für die Anfahrt, das Eintauchen sowie die eigentliche Bearbeitung in der Ebene.

Intelligente Aufteilung der SchnitteIntelligente Aufteilung der Schnitte

hyperMILL® MAXX Machining erkennt automatisch eine Bearbeitungssituation mit verschiedenen Ebenen und passt sich optimal daran an. Mit maxximal möglicher Zustelltiefe wird das Material entfernt und anschließend das verbliebene Material von unten nach oben in definierbaren Zwischenschritten abgetragen.


High-Performance-Cutting (HPC) eines Demoteils mit hyperMILL® MAXX Machining Strategien auf einer DMG HSC 75 linear.

Hocheffizientes Schruppen mit 5-Achs-helikalem Bohren und dem HPC-Modul zum Schruppen.